Agentur
  • Sieveking Verlag – Archiv der Traeume – Katalog – Albertina – Kunstbuch – Edgar Degas – Botero
  • Archiv der Traeume | Werner Spies | Musee dOrsay | David Lynch | William Degouve de Nuncques
  • Archiv der Traeume | Werner Spies | Musee dOrsay | Hans Magnus Enzensberger | Siri Hustvedt | Alexander Kluge
  • Archiv der Traeume | Werner Spies | Musee dOrsay | Achille Lauge | Jeam-Michel Alberola
  • Archiv der Traeume | Werner Spies | Musee dOrsay | Edgar Degas | Christian de Portzamparc | Spilliaert
  • Archiv der Traeume | Werner Spies | Musee dOrsay | Herta Mueller | Joachim Sunyer
  • Archiv der Traeume | Werner Spies | Musee dOrsay | Pierre-Auguste Renoir | Badende |

Archiv der Träume

Meisterwerke aus dem Musée d'Orsay

€ 29,90 [D]
inkl. gesetzl. MwSt.
€ 30,80 [A]
zzgl. Versandkosten
Bestellen bei:
Mit Klick des Buttons geben Sie noch keine verbindliche Bestellung ab. Weitere Informationen zum Vertragsschluss erhalten Sie in unseren AGB.
Aus dem Französischen
Hrsg. von Werner Spies
Texte von Werner Spies und Leila Jarbouai


23 x 28,5 cm
344 Seiten
224 Abb. in Farbe
Geb. mit Schutzumschlag
lieferbar

ISBN 978-3-944874-17-3 (Deutsch)


/ Lebhafter Dialog zwischen gestern und heute

/ Große Ausstellung in der Albertina in Wien vom 30. Januar bis 3. Mai 2015

/ Prominente Künstler, Schriftsteller und Filmemacher kommentieren Kunstwerke des 19. Jahrhunderts

Ein Archiv der Träume des 19. Jahrhunderts erwacht zu neuem Leben. Werner Spies wählte rund 150 der besten grafischen Blätter aus den Reserven des Musée d’Orsay aus, um sie mit Künstlern von heute in Dialog treten zu lassen. In freier Form kommentieren hochkarätige zeitgenössische Maler, Autoren und Filmemacher Zeichnungen und Grafiken altbekannter Künstler. Das Spektrum der Interpretationen reicht von assoziativen Bildbeschreibungen und persönlichen Erfahrungsberichten über Gedichte und Erzählungen bis hinzu bildlichen Darstellungen. Der opulente Band vermag den Leser auf jeder Buchseite aufs Neue zu überraschen und schlägt eine ungeahnte Brücke zwischen dem 19.Jahrhundert und der Gegenwart. Ein außergewöhnlicher Lese- und Bildergenuss.

Künstler des 19. Jahrhunderts: Charles Baudelaire, Eugène Boudin, Rudolphe Bresdin, Gustave Courbet, Honoré Daumier, Edgar Degas, Maurice Denis, James Ensor, Henri Fantin-Latour, Joan González, Georges Le Brun, Aristide Maillol, Édouard Manet, Jean-François Millet, Gustave Moreau, Odilon Redon, Pierre-Auguste Renoir, Félicien Rops, Carlos Schwabe, Paul Sérusier, Georges Seurat, Paul Signac …

Künstler von heute: Anita Albus, Pierre Alechinsky, Paul Auster, Georg Baselitz, Luc Bondy, Hans Magnus Enzensberger, Jean Frémon, Durs Grünbein, Andreas Gursky, Peter Handke, Michael Haneke, David Hockney, Siri Hustvedt, Alex Katz, Anselm Kiefer, Alexander Kluge, Michael Krüger, Jonathan Meese, Herta Müller, Paul Nizon, Yasmina Reza, Jean-Jacques Sempé, Cindy Sherman, Kiki Smith, Philippe Sollers, Tomi Ungerer, Mario Vargas Llosa, Nike Wagner, Wim Wenders, Yan Pei-Ming …