Agentur

Hinter der Kamera

Das Leben der großen Fotografen

€ 24,90 [D]
inkl. gesetzl. MwSt.
€ 25,60 [A]
zzgl. Versandkosten
Bestellen bei:
Mit Klick des Buttons geben Sie noch keine verbindliche Bestellung ab. Weitere Informationen zum Vertragsschluss erhalten Sie in unseren AGB.
Juliet Hacking
Aus dem Englischen


18,6 x 24,6 cm
304 Seiten
103 Abb.
Geb. mit Schutzumschlag
lieferbar

ISBN 978-3-944874-27-2 (Deutsch)


/ Umfassend, fundiert und fesselnd: 38 bedeutende Persönlichkeiten aus der Geschichte der Fotografie

/ Mit seltenen Porträt- und Selbstporträtaufnahmen der Künstler

Sie waren Abenteurer, Exzentriker, Provokateure, Eigenbrödler. Die Biografien so mancher herausragender Fotografen sind nicht weniger spannend als die Bilder, die sie hinterlassen haben. Während sich ihre Fotos unlöschbar in das kulturelle Bewusstsein eingebrannt haben, ist oftmals aber wenig bekannt über die persönlichen, sozialen oder politischen Lebensumstände der Künstler. Juliet Hacking porträtiert auf unterhaltsame und kenntnisreiche Weise 38 der bedeutendsten Persönlichkeiten in der Geschichte der Fotografie. Indem sie Hintergründe und Zusammenhänge herausarbeitet, gelingt es ihr, uns die Menschen hinter der Kamera näherzubringen und ein neues Licht auf ihre künstlerische Arbeit zu werfen. Dabei fügen sich die Einzelporträts zu einem kurzweiligen Überblick über die großen Innovationen, Strömungen und Entwicklungen der Fotografie.

Juliet Hacking leitete die Abteilung Fotografie bei Sotheby’s, London, bevor sie 2006 am Sotheby’s Institute of Art Studiendirektorin für Fotografie wurde.

Die Porträtierten: Ansel Adams | Manuel Álvarez Bravo | Diane Arbus | Eugène Atget | Richard Avedon | Margaret Bourke-White | Bill Brandt | Brassaï | Claude Cahun | Julia Margaret Cameron | Robert Capa | Henri Cartier-Bresson | Roy DeCarava | Charles Lutwidge Dodgson | Robert Doisneau | Peter Henry Emerson | Walker Evans | Roger Fenton | Lady Clementine Howarden | Hannah Höch | André Kertész | Gustave Le Gray | Man Ray | Robert Mapplethorpe | László Moholy-Nagy | Eadweard Muybridge | Nadar | Norman Parkinson| Irving Penn | Albert Renger-Patzsch | Alexander Rodtschenko | August Sander | Edward Steichen | Alfred Stieglitz | Paul Strand | Shomei Tomatsu | Edward Weston | Madame Yevonde

Abbildungen: Eadweard Muybridge, Sequenz eines gallopierenden Bisons (Amerikanischer Bison), Tafel 700 aus Animal Locomotion, 1887, Boston Public Library
Norman Parkinson fotografiert Tilly Tizzani für das Magazin Queen, 1962, © Norman Parkinson Ltd/Courtesy Norman Parkinson Archive/www.normanparkinson.com
Claude Cahun, Selbstporträt, 1927, Courtesy Jersey Heritage