Kulinarik

Fatayer-Schiffchen mit roter Bete, Labneh & Zatar

Fatayer-Schiffchen

mit roter Bete, Labneh & Zatar

Was gibt es bei einer Party besseres als ein ganzes Buffet voller Fingerfood?! Fatayer ist der Oberbegriff für herzhaftes Gebäck. Es kann die unterschiedlichsten Formen haben: Sterne, Pizzette oder Halbmonde.

  • Für

    30 – 35 Stück
  • Ca.

    45 Minuten
  • Schwierigkeit

    Mittel

Zutaten

  • 1 Portion Hefeteig für herzhaftes Gebäck
  • Olivenöl, zum Einfetten
  • Mehl, zum Bestauben

Für die Füllung

  • 1 gegarte Rote Bete (etwa 100 g), geschält und fein gehackt
  • 120 g fester Labneh oder Feta, zerbröckelt
  • 1 – 2 gehäufter EL frisches oder getrocknetes Zatar
  • Abrieb von ¼ unbehandelter Grapefruit
  • 2 EL Olivenöl
  • Meersalzflocken und frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung

Den Backofen auf 200 °C vorheizen und ein Backblech großzügig mit Öl bestreichen.

Für die Füllung in einer Schüssel Rote Bete, Labneh, Zatar, Grapefruitabrieb und Öl vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eine Arbeitsfläche mit Mehl bestauben und den Teig halbieren. Eine Portion mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken.

Die andere Hälfte zu einem großen, 2 mm dicken Kreis ausrollen. Das funktioniert am besten, wenn man den Teig ab und zu umdreht und mit Mehl bestaubt. Mithilfe eines Teigschneiders oder einer Tasse 30 – 35 Kreise mit etwa 7 cm Durchmesser ausstechen. Die Teigreste erneut ausrollen und fortfahren. Auf jeden Kreis 1 Teelöffel Füllung geben. Mithilfe von Daumen und Zeigefinger zwei gegenüberliegende Teigränder zusammendrücken, um so eine Art Boot zu formen. Zusammendrücken, damit diese Boote beim Backen fest verschlossen bleiben und der Teig nicht zu einer Pizzetta auseinanderfällt.

Die Schiffchen auf dem vorbereiteten Blech in 7 – 10 Minuten goldbraun und knusprig backen. Heiß oder bei Zimmertemperatur servieren.

Mehr Rezepte gefällig?

In diesem Kochbuch unternimmt Bethany Kehdy eine kulinarische Reise durch die Levante, macht vertraut mit ebenso einfachen wie raffinierten Rezepten, mit der Tradition der Mezze- Tafel, mit der Handhabung von Gewürzen, der Zubereitung von Tees, Süßspeisen sowie den Ritualien orientalischer Festtafeln.

Keine Produkte im Warenkorb