Entdeckung

Rückbesinnung zur Natur – Bildserie von Sammy Hart

Rückbesinnung zur Natur – Bildserie von Sammy Hart

2019 veröffentlichte Sammy Hart in unserem Verlag das Buch »Ocean of Clouds«. Der Bildband dokumentiert seine ganz persönliche Annäherung an die erhabene Natur der Bergwelt, speziell der Alpen. Das poetisch anmutende Buchprojekt hat uns allen wunderschöne Bildmomente des Innehaltens und zugleich ein besonderes Gefühl von Freiheit geschenkt.

Heute, ein Jahr später, ist die Zeit eine andere. Das Leben scheint still zu stehen. Zwar stehen Lockerungen in Aussicht, jedoch bestimmen weltweit Ausgangssperren sowie das Verbot in die Ferne zu reisen oder gar Freunde und Familie zu besuchen, die neue Realität der Menschen. Sammy Hart erklärt sich diese Zeit so:

Bildserie
von Sammy Hart

Das Negative der Situation versteht Hart jedoch in künstlerisch positiven Energien zu bündeln. Entstanden ist daraus eine beeindruckende neue Bildserie, die der Münchner Fotograf und Naturliebhaber exklusiv auf unserem Blog teilen möchte. Seine Bilder sind dabei eine Reaktion auf die für uns alle ungewisse Situation & Zeit und die zwanghafte Unterbrechung des Lebens.

Folgendes Zitat von Rabindranath Tagore nennt Sammy Hart als Überschrift für seinen Versuch sich der Natur in dieser Zeit visuell zu nähern:

© Sammy Hart

© Sammy Hart

© Sammy Hart

© Sammy Hart

© Sammy Hart

© Sammy Hart

© Sammy Hart

© Sammy Hart

© Sammy Hart

Auf Spurensuche

Die Bildserie wird zur Spurensuche von Gemeinsamkeiten mit der uns umgebenden Natur:

Wie schon Ocean of Clouds ist auch diese Bildserie im nahen Umfeld Sammy Harts entstanden. An Orten wie der Isar, die zu Fuß oder mit dem Rad erreichbar sind. Nur so kann es sein und nur so muss es sein, wenn eine Bildserie die aktuelle Zeit visuell begreiflich machen will.

© Sammy Hart

© Sammy Hart

© Sammy Hart

© Sammy Hart

© Sammy Hart

© Sammy Hart

© Sammy Hart

© Sammy Hart

© Sammy Hart

Wir danken Sammy Hart, dass er uns mitgenommen hat auf diese besondere Spurensuche in einer besonderen Zeit…

 

Sammy Hart ist national wie international für seine außergewöhnlich künstlerischen und authentischen Porträtaufnahmen bekannt. Dieser Bildband zeugt von einer weiteren Leidenschaft des Münchner Fotografen: den Bergen. Um seinem urbanen Alltag zu entfliehen, zieht es ihn regelmäßig in die Alpen. Sie sind für ihn Fluchtpunkt und Rückzugsort, wenn das Verlangen nach dem Draußensein groß wird. Dort weicht das Alltägliche dem Abenteuer Natur.

Keine Produkte im Warenkorb